2017-12-07 16:43 Sonstige Stadtverwaltung Chemnitz Markt 1 Chemnitz 09111 DE

Sachgebietsleiter/in Baumschutz (Kennziffer 67/13)

Arbeitsort: Markt 1, 09111 Chemnitz
Einstellungstermin: 01.02.2018

Mehr als 246.000 Menschen wachen jeden Tag in Chemnitz auf und machen die Stadt bunt, lebenswert und spannend. Machen auch Sie die Stadt der Moderne zu Ihrem Lebensmittelpunkt. Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten in einer Stadt mit Ecken, Kanten und großen Köpfen.

Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht ab 01.02.2018 für das Grünflächenamt in Vollbeschäftigung eine/n:

Sachgebietsleiter/In Baumschutz

(Kennziffer 67/13)

IHRE AUFGABE:

  • Sie leiten ein Sachgebiet welches das Erscheinungsbild der Stadt Chemnitz prägt und nehmen für 3 Mitarbeiterinnen die Dienst- und Fachaufsicht wahr.
  • Sie verantworten den rechtssicheren Umgang mit dem gesamten unter dem Schutz der Baumschutzsatzung stehenden kommunalen und privaten Baumbestand, mit weit über 500.000 Bäumen.
  • Sie setzen ihr umfangreiches dendrologisches Wissen zur qualifizierten Erhaltung und Mehrung des Baumbestandes auf dem Gebiet der Stadt Chemnitz ein.
  • Sie wirken an städtischen und planerischen Konzeptionen zu Baumpflanzungen mit.
  • Ihnen obliegt die fachliche Führung des Baumersatzkontos, d. h. die verantwortungsvolle, planerische Entscheidung über von Dritten bereitgestellte Mittel, durch Umsetzung von nachhaltigen Ersatzpflanzungen.
  • Sie bearbeiten Genehmigungs- sowie Widerspruchsverfahren und erarbeiten Stellungnahmen sowie Entscheidungen zu Planungs- und Bauvorhaben, einschl. Leitungsverlegungen in öffentlichen und privaten Bereichen.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Landschaftsarchitektur oder Forstwirtschaft
  • Erfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung wünschenswert
  • anwendungsbereite Kenntnisse im Naturschutzrecht (vor allem Baumschutzrecht) und Baurecht
  • Kenntnisse im Privatrecht und Vergaberecht wünschenswert
  • Begeisterung für die Aufgabe, Verantwortungsbewusstsein, offene durchsetzungsstarke und kommunikative Ausstrahlung, Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit und Flexibilität
  • soziale Kompetenz und Fähigkeit zur Mitarbeitermotivation und -führung
  • Grundkenntnisse zu GIS-Anwendungen
  • Fahrerlaubnis Führerscheinklasse B erforderlich
  • ein ♥ für Chemnitz und die Region

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD
  • eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Willkommen in der Stadt der Moderne! Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer bis spätestens zum 31.12.2017 unter: Stadt Chemnitz, Hauptamt, 09106 Chemnitz oder hauptamt@stadt-chemnitz.de (kein gesicherter Zugang).

Hinweis: Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

Weitere Informationen: Tel.: +49 371 488-1178 oder -1121


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Sonstige