2022-01-06 07:15 Metallerzeugung & -bearbeitung Eisenwerk Erla GmbH https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/aae8fbbfcf5c34a30ef25beb9a5619ea3d8ed388.jpg F6CE2C7C26 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/aae8fbbfcf5c34a30ef25beb9a5619ea3d8ed388.jpg Gießereistraße 1 Schwarzenberg 08340 DE

Mitarbeiter Prozess- und Produkteinführung m/w/d

für unseren Bereich Entwicklung

Arbeitsort: Schwarzenberg
Einstellungstermin: nächstmöglich

Die Eisenwerk Erla GmbH ist eine moderne und spezialisierte Gießerei mit einer langjährigen Tradition. Unser Unternehmen ist der kompetente und zuverlässige Partner der internationalen Automobilindustrie. Durch das Wissen und Engagement unserer 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wir einer der europäischen Marktführer für das Gießen von Turbolader-gehäusen, Abgaskrümmern und Motorenbauteilen.

Ihr Tätigkeitsbereich kurz beschrieben:

Sie wirken bei der Einführung von Neu-und Entwicklungsteilen mit. Im Focus stehen dabei das Erreichen der vorgegebenen Kosten- und Qualitätsziele und die Erfassung relevanter Prozesskenngrößen unter Beachtung der Vorgaben.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Mitgestaltung beim Aufbau und Ändern von Modelleinrichtungen unter Beachtung der Abläufe in den Fertigungsbereichen in Zusammenarbeit mit Modellbau, Konstruktion und Arbeitsvorbereitung
  • Mitwirkung bei der Erprobung sowie qualitäts- und kostengerechten Produktionseinführung von Neu- und Entwicklungsteilen
  • Bearbeitung, Auswertung und Dokumentierung qualitätsrelevanter Themen (z.B. Fehlerstatistiken) bei ausgewählten Neu- und Entwicklungsteilen
  • Prozessbegleitung von Proben im Fertigungsbereich im Zusammenhang mit Änderungen, Anpassungen und Einführung neuer Produkte inklusive Dokumentation relevanter Prozessparameter
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Arbeitsvorschriften in Abstimmung mit Fachbereichen und Führungskräften
  • Auswertung von Messberichten und Analysen sowie Erarbeiten und Abstimmen von Vorschlägen bezüglich der Einhaltung der Qualitätsvorgaben bzw. Verbesserung der Qualitätsstandards
  • Mitwirkung bei der Einhaltung und Umsetzung definierter Qualitätsziele, Unterstützen bei der Ursachenermittlung von Qualitätsabweichungen für Neu- und Entwicklungsteilen
  • Zuarbeiten für die Reklamationsbearbeitung bei Serienteilen in Zusammenarbeit mit dem Qualitätswesen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von teilespezifischen Dokumenten für Neu- und Entwicklungsteile, wie beispielsweise Kontrollplan, Arbeitsanweisung und Fehlerkatalog.
  • Übermittlung spezifischer Kenntnisse zur qualitätsgerechten Produktionsdurchführung

Ihr Profil:

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Gießereimechaniker/in und haben eine einjährige Zusatzqualifizierung zum Industriemeister Gießerei oder eine vergleichbare Ausbildung/Zusatzausbildung abgeschlossen. Weiterhin überzeugen Sie uns durch eine angenehme Kommunikation zu internen Ansprechpartnern oder auch zu unseren Kunden und Lieferanten. Ihre Zuverlässigkeit, Prozessorientierung, Ihre Teamfähigkeit und Ihr analytisches Denkvermögen sowie Ihr Nachhaltigkeitsbestreben konnten Sie bereits bei Ihren jetzigen Aufgaben unter Beweis stellen.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine sehr interessante und verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe in einem renommierten Unternehmen mitten im Erzgebirge. Eine hohe Kompetenz und innovative Produkte sowie eine gute Marktposition versprechen eine perspektivenreiche Unternehmensentwicklung. Sie arbeiten in einem Unternehmen, in dem Ihr Engagement anerkannt wird. Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen sich. In unserem Firmentarifvertrag haben wir attraktive Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit geschaffen.

Sie fühlen sich angesprochen? 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und der Angabe des frühesten Eintrittstermins. Für Rückfragen zur Bewerbung stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.


Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Metallerzeugung & -bearbeitung