2022-06-23 13:20 Bildung & Soziales Soziales Förderwerk e.V. https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/f8f98fe34a179193c5e34f986b0595a8cdddd904.jpg 6B80210AC7 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/f8f98fe34a179193c5e34f986b0595a8cdddd904.jpg Dittesstraße 15 Annaberg-Buchholz 09126 DE

Qualifizierungstrainer*In / Sozialpädagoge

Arbeitsort: Annaberg-Buchholz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Wir suchen für die Verstärkung unserer Teams in Annaberg-Buchholz und Marienberg ab 01.07.2022

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

zur Durchführung der Werkstattleistungen Eingangsverfahren/Berufsbildungsbereich und der Unterstützten Beschäftigung nach § 55 SGB IX.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Erstellung eines Tätigkeits- und Fähigkeitsprofils der Teilnehmer (m/w/d) 
- Akquise von betrieblichen Qualifizierungsplätzen für die Teilnehmer (m/w/d) 
- Vorstellungsgespräche vorbereiten und ggf. gemeinsam mit dem Teilnehmer (m/w/d) im Betrieb durchführen 
- Erstellung und Fortschreibung einer individuellen Förderplanung inkl. Einarbeitungs- und Qualifizierungspläne für die einzelnen Teilnehmer (m/w/d) 
- intensive Begleitung und Einarbeitung der Teilnehmer (m/w/d) im Betrieb im individuell notwendigen Maß 
- Durchführung von Projekttagen mit dem Ziel der Vermittlung berufsübergreifender Lerninhalte und Schlüsselqualifikationen 
- Dokumentation und Berichtswesen 
- Beratung von Arbeitgebern zu Möglichkeiten der individuellen Arbeitsplatzgestaltung, weiteren Teilhabeleistungen am Arbeitsleben und finanziellen Förderung sowie Unterstützung bei der Antragstellung 
- Aufklärung über die Möglichkeit zur Berufsbegleitung und frühzeitige Kontaktherstellung mit dem beauftragten Leistungserbringer 
- Kooperation und Netzwerkarbeit mit Arbeitgebern, Leistungsträgern (z. B. Agentur für Arbeit, Integrationsamt, Rentenversicherung, Unfallversicherung), sozialen Netzwerken (z. B. Eltern und Betreuern), Verbänden etc.

Als Qualifizierungstrainer werden folgende Abschlüsse berücksichtigt: 

  • Soziale Arbeit
  • Sozialpädagogik
  • Psychologie
  • Ergotherapie
  • Heilpädagogik
  • abgeschlossene Meisterausbildung

Fahrerlaubnis PKW und KFZ erforderlich. Erstattung der Fahrtkosten nach Sächsischem Reisekostengesetz.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Bildung & Soziales