2018-12-07 12:58 Gesundheit & Pflege DRK Aue-Schwarzenberg gGmbH Am Fichtbusch 38-40 Geyer 08340 DE

Mitarbeiter/in Integrationsbetreuung

Kindertagesstätte in Geyer

Arbeitsort: Geyer
Einstellungstermin: 07.01.2019

Arbeitgeberbeschreibung:
Die DRK Aue-Schwarzenberg (g)GmbH betreibt mit ca. 130 Beschäftigten unter anderem zwei Kindertageseinrichtungen und eine Betriebskindertagesstätte. Als professioneller Partner in spezialisierter Alten- und Krankenpflege führt sie zudem einen häuslichen Pflegedienst mit zusätzlichen Angeboten in Hauswirtschaft und in der Integrativbetreuung, eine Tages- und Kurzzeitpflege, ein Palliatives Brückenteam, eine Einrichtung für Betreutes Wohnen wie einen sozialen Fahrdienst.

Wir suchen wir für die Einzelfallbetreuung eines Krippenkindes ab sofort eine(n) Integrationshelfer(in). Der Arbeitsvertrag ist vorerst befristet bis zum 31.12.2019.
 

Ihre Vorteile

  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Vollzeit
  • attraktive Vergütung

Stellenbeschreibung:

  • Begleitung/Betreuung des Krippenkindes laut Förderbescheid von der zu genehmigenden Behörde
  • Hilfestellungen bei Alltagsverrichtungen geben
  • Orientierungshilfen während der Betreuung in der Kita geben und die Integration in der Kindergruppe fördern
  • Pflegetätigkeiten während der Betreuung
  • Unterstützung bei der Verwendung von Arbeits- und Lernmaterialien
  • Hilfestellung bei der Einnahme von Mahlzeiten
  • Hilfe bei der Abwehr von Gefahrenmomenten
  • Zusammenarbeit zwischen Pädagogen, Elternhaus und Kind
  • regelmäßige Feedbackgespräche
  • Führen eines Berichtsheftes, um die Entwicklung des Kindes zu dokumentieren (als Grundlage für die Weiterbewilligung einer Integrationsfördermaßnahme)
  • aktuelle Kenntnisse über Befunde, Diagnostik und Behandlungen des Kindes, um optimal Hilfen zu setzen
  • vernetztes Arbeiten mit dem Erzieherteam
  • Vorschriften des Brandschutzes einhalten
  • sofortige Meldungen bei Störungen in der Tätigkeitsausübung oder bei Konflikten im Gesamtprozess

Stellenanforderung:

  • abgeschlossene Ausbildung als HeilerziehungspflegerIN oder ErzieherIN mit HPZ
  • Berufserfahrung im Erzieherbereich wünschenswert
  • anwendungsbereites Wissen im KJHG, SGB und in der Integrationsverordnung
  • Fortbildungsnachweise in der integrativen Betreuung
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und –bereitschaft, Einfühlungsvermögen
  • Führerschein erforderlich

Arbeitszeit: Vollzeit 40 Wochenstunden

Vergütung: außertariflicher Arbeitsvertrag

Vertragsart: zeitlich begrenzt

Bewerbungsinformationen:
Wir bieten Ihnen einen eigenverantwortlichen Arbeitsplatz, verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen teambildenden Maßnahmen.

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin umgehend, bevorzugt online ein.

Bewerbungskosten einschließlich möglicher Vorstellungskosten werden nicht erstattet. Bewerbungen in Papierform werden nach Beendigung des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen nur gegen Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlages erfolgen kann.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Gesundheit & Pflege