Geberit Lichtenstein GmbH

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmer-keramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 35 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit mehr als 12 000 Mitarbeitenden in über 40 Ländern erzielt Geberit einen Nettoumsatz von CHF 2,6 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange notiert. Seit 2012 sind die Geberit Titel Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).

Der Geberit Produktionsstandort in Lichtenstein/St. Egidien wurde 1992 gegründet. Rund 350 Mitarbeiter produzieren auf hoch automatisierten, roboterunterstützten Fertigungsanlagen sämtliche Rahmenkonstruktionen aus Metall für die Geberit Gruppe. Der Fertigungsprozess umfasst das Stanzen, Umformen sowie Fügen von Metallen bis hin zur Pulverbeschichtung und der Montage von Halb- und Fertigerzeugnissen. Alle Kombifix-, Duofix- und GIS-Montageelemente ohne den Geberit Unterputz-Spülkasten werden in Lichtenstein komplett und einbaufertig montiert.

Angebote auch für:
   Studenten    Schüler     

Dieses Unternehmen hält Angebote für Schüler und Studenten bereit, wie z.B. Ferienarbeit, Praktika usw.

Auf der Karte