2023-01-18 12:43 Administration, Finanzen, Verwaltung Stadtverwaltung Chemnitz https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg 089FB1A8A7 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg Markt 1 Chemnitz 09111 DE

Sachbearbeiter (m/w/d) IT-Nutzerservice, Kennziffer 18/02

Arbeitsort: Markt 1, 09111 Chemnitz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Willkommen in der Stadt der Macher – Willkommen in der Europäischen Kulturhauptstadt 2025! Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet.

Wir suchen für die Stadtverwaltung Chemnitz zum nächstmöglichen Termin für das Amt für Informationsverarbeitung in Vollzeit mit 39 Wochenstunden unbefristet einen:

SACHBEARBEITER (M/W/D)

IT-NUTZERSERVICE

(KENNZIFFER 18/02)

IHRE AUFGABE:

Sie arbeiten als Dienstleister an der Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und dem IT-Bereich der Stadtverwaltung. Sie sind Vermittler, Prüfer, Übersetzer, Koordinator und Überwacher der IT-Serviceanforderungen der Fachbereiche und beauftragen die IT-technische Realisierung oder Beschaffung bei den Kollegen im IT-Bereich.

  • Ihnen obliegt die eigenständige Bearbeitung von IT-Serviceanforderungen aus den Fachbereichen der Stadtverwaltung bezüglich:
    • Technikausstattung und Sftwarebereitstellung
    • Endnutzerzugängen und -berechtigungen
    • Telekmmunikationsanschlüssen und -gerätetechnik
    • Arbeitsplatzumbauten und -umsetzungen
  • Sie nehmen die IT-Serviceanforderungen entgegen und stimmen diese mit dezentralen Ansprechpartnern in den Fachbereichen ab. Sie beauftragen die Realisierung der Anforderungen in den technischen Bereichen und planen ggf. Vorort-Einsätze von Technikern.
  • Sie unterstützen beim Ausbau eines zentralen IT-Servicemanagementsystems und ermöglichen damit die vollständig digitale Bearbeitung aller IT-Serviceprozesse.
  • Mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen beraten Sie die Fachbereiche der Stadtverwaltung hinsichtlich des Einsatzes und der Möglichkeiten von IT-Technik und Standardanwendungen.
  • Sie planen die Beschaffungen der IT-Technik und Standardanwendungen für die Endnutzer gemeinsam mit den Fachbereichen und organisieren die Technikauslieferungen.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mind. 3 Jahren im Bereich Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung in einer anderen Fachrichtung mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • vertiefte Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologie (Software, Hardware sowie IT- und TK-Infrastruktur)
  • Anwenderkenntnisse in mindestens einem IT-Servicemanagementsystem (bspw. KIX)
  • den Servicegedanken im Herzen
  • Kenntnisse im Datenschutz und der Informationssicherheit
  • anwendungsbereite, vertiefte Kenntnisse bei der Nutzung der Microsoft Office Produkte
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit verbunden mit einer exakten Arbeitsweise und einer guten Arbeitsorganisation
  • ein Herz für Chemnitz und die Region

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 8 TVöD
  • einen zuverlässigen und familienfreundlichen Arbeitgeber
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
  • einen Zuschuss zum Jobticket für den ÖPNV
  • Möglichkeit zum Jobrad-Leasing
  • persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App
  • vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten
  • eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schule

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis spätestens zum 08.02.2023 für die ausgeschriebene Position über das Bewerberportal:

Onlinebewerbung

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Pegorer (Tel.: +49 371 488-1146 bzw. lydia.pegorer@stadt-chemnitz.de) zur Verfügung.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung