2023-01-06 12:19 full-time Administration, Finanzen, Verwaltung Stadtverwaltung Chemnitz https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg 22CD76E2F2 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg Markt 1 Chemnitz 09111 DE

Sachbearbeiter (m/w/d) Fördermittel

Arbeitsort: Markt 1, 09111 Chemnitz
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Einstellungstermin: nächstmöglich

Willkommen in der Stadt der Macher – Willkommen in der Europäischen Kulturhauptstadt 2025! Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet.

Wir suchen für die Stadtverwaltung Chemnitz zum nächstmöglichen Termin für das Jugendamt in Vollzeit mit 39 Wochenstunden unbefristet einen:

SACHBEARBEITER (M/W/D) FÖRDERMITTEL

(KENNZIFFER 51/37)

IHRE AUFGABE:

Sie sind im Jugendamt im Sachgebiet Kinder- und Jugendförderung für die Organisation und Koordination der finanziellen Förderung der Träger der freien Jugendhilfe für Angebote nach §§ 11-16 SGB VIII zuständig.

  • Sie beraten Träger der freien Jugendhilfe hinsichtlich der Möglichkeit zur Förderung ihrer Angebote und kontrollieren die Umsetzung der Anforderungen.
  • Sie gewährleisten die Umsetzung und Einhaltung der Förderrichtlinien und Förderkriterien und evaluieren und aktualisieren diese regelmäßig.
  • Effizientes Management aller Aufgaben im zahlenmäßigen Fördermittelprozess sowie die Überprüfung der erledigten Verwendungsnachweise im Zuschussbereich.
  • Sie erstellen Förderübersichten und darüber hinaus Beschlussvorlagen für den Stadtrat und seine Ausschüsse.
  • Im Rahmen des Fördermittelprozesses sind Sie verantwortlich für eigene Projekte (Antragsprüfung, Bewilligung, Auszahlung, Verwendungsnachweisprüfung). Weiterhin sind Sie für die Bearbeitung von Widersprüchen zuständig.
  • Innerhalb von Projektgruppen und Fachgremien wirken sie aktiv an der Weiterentwicklung der Förderprogramme mit.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw. Abschluss Angestelltenlehrgang II oder Abschluss als Verwaltungs-Betriebswirt (VWA)
  • oder Abschluss in der Fachrichtung Betriebswirtschaft bzw. eines gleichwertigen Abschlusses im finanzwirtschaftlichen Bereich
  • Erfahrungen in der Fördermittelbearbeitung und –abrechnung wünschenswert
  • ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu koordinieren
  • selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Team-, Kommunikations- und Konsensfähigkeit

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Einen zuverlässigen und familienfreundlichen Arbeitgeber 
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
  • Einen Zuschuss zum Jobticket für den ÖPNV
  • Möglichkeit zum Jobrad-Leasing
  • Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App
  • Vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten
  • Eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis spätestens zum 29.01.2023 für die ausgeschriebene Position über das Bewerberportal:

Onlinebewerbung

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Buhlig (Tel.: +49 371 488-1120 bzw. eric.buhlig@stadt-chemnitz.de) zur Verfügung.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung