2022-07-15 07:29 IT & Software Stadtverwaltung Chemnitz https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg 11C828D359 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg Markt 1 Chemnitz 09111 DE

IT-Systemadministrator (m/w/d) IP-Telefonie

Arbeitsort: Chemnitz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Willkommen in der Stadt der Macher – Willkommen in der Europäischen Kulturhauptstadt 2025! Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet.

Wir - die Stadtverwaltung Chemnitz - suchen zum 01.11.2022 für die Abteilung IT-Infrastruktur, im Amt für Informationsverarbeitung, in Vollzeit (39,5 Wochenstunden) unbefristet einen:

IT-SYSTEMADMINISTRATOR (M/W/D) IP-TELEFONIE 

(KENNZIFFER 18/02)

Das Amt für Informationsverarbeitung ist innerhalb der Stadtverwaltung Chemnitz als Dienstleister für die bedarfsgerechte Bereitstellung von Informations- und Kommunikationstechnik sowie die Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben zuständig. 

Sie erwartet eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im IT- und TK-Umfeld in einem engagierten Team.

IHRE AUFGABE:

  • Sie übernehmen die bedarfs- und projektgebundene Planung, Konzeption und Administration des VoIP TK-Systems und der virtuellen TK-Serverinfrastruktur sowie deren zukunfts- und anforderungsorientierten Weiterentwicklung als auch den Betrieb.
  • Die Konfiguration, Inbetriebnahme und Administration komplexer und spezieller TK-Anwendungen bzw. Leistungsmerkmale (Atos Unify, C4B, Telecom Behnke) ist ebenso Teil Ihres Tätigkeitsfeldes.
  • Darüber hinaus führen Sie die Konfiguration, Sicherung und Gewährleistung der Stabilität des standortübergreifenden TK-Systems für die Verwaltung und der pädagogischen Einrichtungen durch. Hierfür berücksichtigen Sie die Aufrechterhaltung der IT-Sicherheit.
  • Im Bereich des Mobile Device Management Operating sind Ihre zentralen Aufgaben die Beschaffung, Inbetriebnahme, Rollout sowie Betreuung von End-User Geräten (iOS Smartphones, Tablets) und deren Zubehör. Zudem übernehmen Sie die Administration von SIM-Karten und Mobilfunkverträgen in der zentralen Mobilfunkdatenbank.
  • Sie betreuen und überwachen die technische Infrastruktur für das IT-System der SVC und der hausinternen IT- / TK-Technik mit Vorort-User-Betreuung inkl. Rollouts.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem angrenzenden Fachgebiet
  • Praktische Erfahrung im Bereich der ausgeschriebenen Tätigkeiten sind von Vorteil
  • Breite, fundierte Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Informatik sind von Vorteil
  • Spezialkenntnisse im Bereich Netzwerk- und Telekommunikationstechnologien insbesondere VoIP-Systeme (Routing, Switching, Schnittstellen und Protokolle) sind wünschenswert
  • Fundierte Fachkenntnisse in der Administration und Konfiguration von Atos Unify TK-Anlagen (Atos Unify Open Scape 4000), Baugruppen etc. sowie deren Vernetzung sind von Vorteil
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement und der Projektarbeit sowie Erfahrung im Umgang mit Projektmanagementwerkzeugen und –methoden sind wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in Microsoft Access von Vorteil
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (bei Bedarf z. B. für Wartungsarbeiten am Wochenende oder an Feiertagen)
  • Ein hohes Maß an Engagement, eine eigenverantwortliche sowie zielgerichtete Arbeitsweise und Teamgeist
  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B
  • Ein Herz für Chemnitz und die Region

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem qualifizierten und engagierten Team
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit
  • Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen Zuschuss zum Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)
  • Fahrradleasing über einen unserer Leasingpartner
  • Interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App 
  • Mitarbeiterveranstaltungen (z.B. Gesundheitstag, Kinderweihnachtsfeier, Betriebssportgruppen)
  • Eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis spätestens 28.08.2022 für die ausgeschriebene Position über das Bewerberportal:

Onlinebewerbung

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Schlee (Tel.: +49 371 488-1023 bzw. selina.schlee@stadt-chemnitz.de) zur Verfügung.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: IT & Software