2022-07-15 07:31 Administration, Finanzen, Verwaltung Stadtverwaltung Chemnitz https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg 87CDD89A1D https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/0204cf5a9125afa1545164ec1a8ad1e6ea7d98da.jpg Markt 1 Chemnitz 09111 DE

Gebietstopograf (m/w/d)

Arbeitsort: Chemnitz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Willkommen in der Stadt der Macher – Willkommen in der Europäischen Kulturhauptstadt 2025! Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet.

Wir – die Stadtverwaltung Chemnitz - suchen zum nächstmöglichen Termin für das Vermessungsamt in Vollzeit mit 39,5 Wochenstunden unbefristet einen:

GEBIETSTOPOGRAFEN (M/W/D) 

(KENNZIFFER 62/02)

IHRE AUFGABE:

Als Gebietstopograf (m/w/d) erfassen und pflegen Sie topografische Änderungsinformationen im Amtsbezirk.

  • Sie gewinnen Ihre Informationen durch Kontakte zu den Stellen, die topografische Veränderungen verursachen.
  • Sie erfassen die topografischen Daten in der Örtlichkeit.
  • Sie nutzen die Fachverfahren der Vermessungsverwaltung sowie unterschiedlicher kommunaler Fachbehörden zur Erhebung von Änderungsinformation.
  • Sie führen den Abgleich von Gebäuden und Gebäudefunktionen sowie von Flächen der Tatsächlichen Nutzung und deren Qualifizierung im Amtlichen Liegenschaftskatasterinformations-system (ALKIS) mit dem Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystem (ATKIS).
  • Sie beraten und betreuen die Hauseigentümer:innen im Stadtgebiet Chemnitz bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zur Erfassung von Änderungen des Gebäudebestandes (Überwachung der Gebäudeeinmessungspflicht).

WAS SIE MITBRINGEN:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker:in, Geomatiker:in oder vergleichbarer Berufsabschluss mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet wünschenswert
  • Kenntnisse im sächsischen Liegenschaftskataster wünschenswert
  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B
  • tiefgründige Kenntnisse in der Anwendung von Geoinformationssystemen
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Einen zuverlässigen und familienfreundlichen Arbeitgeber 
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
  • Einen Zuschuss zum Jobticket für den ÖPNV
  • Fahrradleasing über unseren Leasing-Partner
  • Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App 
  • Vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten
  • Eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis spätestens zum 14.08.2022 für die ausgeschriebene Position über das Bewerberportal: 

Onlinebewerbung

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerberportal entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Eulenberger (Tel.: +49 371 488-1009 bzw. maika.eulenberger@stadt-chemnitz.de) zur Verfügung.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung