2022-01-31 13:28 Metallerzeugung & -bearbeitung Meyer Drehtechnik GmbH https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/b4a0b1d28c9632b78f0bd9cbee6113bc3dbf2ce9.jpg C408ACC9BE https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/b4a0b1d28c9632b78f0bd9cbee6113bc3dbf2ce9.jpg Industriestraße 5 Marienberg 09496 DE

BA-Studium Industrielle Produktion - Produktionstechnik

Angebotstyp: Ausbildung
Arbeitsort: Marienberg
Einstellungstermin: 01.10.2022

Die Meyer Drehtechnik GmbH ist ein mittelständisches Industrieunternehmen mit Sitz in Marienberg. Wir produzieren komplexe Drehteile für die Automobilindustrie. Erfolg heißt gesundes Wachstum und dies verlangt nach guten Mitarbeitern.

In Zusammenarbeit mit der regionalen Berufsakademie Glauchau bieten wir im technischen Bereich den Studiengang „Industrielle Produktion“ mit der Studienrichtung Produktionstechnik an.

Das Studium, mit einer Dauer von 6 Semestern, beginnt im Oktober eines Jahres.

Voraussetzung für einen Studienplatz an einer Berufsakademie ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur). Außerdem legen wir großen Wert auf gute bis sehr gute Noten und technisches Verständnis.

Jedoch kommt es allein auf gute Noten nicht an. Vor allem sollten Sie Spaß an Ihren Aufgaben haben und ein aufrichtiges Interesse für Ihren Studiengang mitbringen. Sie sollten in der Lage sein, sich engagiert und motiviert in ein Team einzubringen, in dem Sie sich und andere begeistern und Projekte gemeinsam voranbringen.

Auch Flexibilität und Belastbarkeit sowie Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sind wichtige Voraussetzungen.

Pro Semester verbringen Sie üblicherweise 3 Monate an der Berufsakademie und 3 Monate in unserem Unternehmen.

Während der Studienzeit erhalten Sie von uns eine monatliche Ausbildungsvergütung. Eventuell anfallende Mietkosten übernehmen wir bis zu 100 %.

Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen und wertschätzenden Arbeitsumfeld sowie sehr gute Übernahmechancen nach bestandener Abschlussprüfung.

Einsatzbereiche könne sein: 

  • Fertigungsleitung
  • Qualitätssicherung
  • Produktionsplanung

Hauptaufgaben sind z. B. Schwachpunkte im Produktionsbereich zu erkennen, wirtschaftliche Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten und diese schließlich unternehmensorientiert umzusetzen. Die Gestaltung der Fertigungstechnik ist dabei ebenso wichtig, wie die Optimierung der Produktionsplanung und -steuerung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann zögern Sie nicht lange... bewerben Sie sich jetzt!
Denn mit uns kommt Ihre Zukunft in Bewegung.


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Metallerzeugung & -bearbeitung