2018-07-10 09:21 Administration, Finanzen, Verwaltung Lebenshilfewerk Mittleres Erzgebirge e.V. Industriestr. 1b Marienberg 09496 DE

Sachbearbeiter/in Lohnbuchhaltung

Arbeitsort: Marienberg
Einstellungstermin: 01.10.2018

Beim Lebenshilfewerk Mittleres Erzgebirge e.V. ist ab 01.10.2018 unbefristet die Stelle des/der Sachbearbeiters/in Lohnbuchhaltung zu besetzen.

Das LHW ME e.V. betreut ca. 280 Menschen mit Behinderungen in zwei Werkstätten und zwei Wohnstätten an den Standorten Marienberg und Olbernhau und bietet weitere Dienste im Rahmen der Eingliederungshilfe mit dem Ziel der Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft an.  

Ihr Aufgabengebiet:

- Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung

- Stammdatenpflege

- Monatliche Abrechnung der SV-Beiträge mit den Krankenkassen und der Lohnsteuer mit dem Finanzamt

- Ausführung von Meldeverfahren (z.B. Jahresentgeltmeldungen, DEÜV Meldeverfahren für die BGW)

- Abrechnung der SV-Beiträge sowie Lohnleistungen mit den Kostenträgern

- Ausfertigung von Bescheinigungen (z.B. Entgeltbescheinigungen)

- Erstellen verschiedener Personalstatistiken

Das bringen Sie mit:

- abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

- wünschenswert ist die Zusatzqualifikation als Finanzbuchhalter/in

- wünschenswert ist eine Berufserfahrung im Bereich Lohnbuchhaltung von mindestens 3 Jahren

- sicherer Umgang mit dem PC

- Führerscheinklasse B erforderlich

Wir bieten:

- ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und großer Gestaltungsmöglichkeit

- Arbeitszeit 35 Stunden in Marienberg

- Vergütung Entsprechend der gültigen AVB des LHW ME e.V.

- 30 Tage Urlaub

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und beispielsweise über analytisches, organisatorisches und planerisches Verständnis verfügen, dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 10.08.2018 an:

persönlich/vertraulich

Frau Kathrin Schulze
Lebenshilfewerk Mittleres Erzgebirge e.V.
Industriestr. 1 b
09496 Marienberg  

oder schulze@lebenshilfemek.de

Telefonische Rückfragen können Sie an Frau Schulze unter 03735/915146 richten.


Jetzt Bewerben

Ähnliche Jobangebote

aus den Branchenkategorien: Administration, Finanzen, Verwaltung