2021-01-22 15:28 Metallerzeugung & -bearbeitung HOPPE AG https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/ac69d225c9b1c35235886eb97d411e3fff02c7cc.jpg BA34E94EE5 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/ac69d225c9b1c35235886eb97d411e3fff02c7cc.jpg Scheibenberger Straße 33a Crottendorf 09474 DE

Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

Angebotstyp: Ausbildung
Arbeitsort: Crottendorf
Einstellungstermin: nächstmöglich

HOPPE, der europäische Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Beschlagsystemen für Türen und Fenster, bietet Ihnen eine solide, zukunftsorientierte Ausbildung.

Wenn Sie bereit sind, sich mit Ihrem ganzen Wollen zu engagieren, dann vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen und Können bei einer Ausbildung zur

Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d).

Eine ausgebildete Fachkraft für Metalltechnik bestückt bei HOPPE die unterschiedlichen Fertigungsanlagen mit den zu bearbeitenden Bauteilen aus Metall. Sie überwacht die Arbeitsvorgänge in den Fertigungsbereichen und übernimmt verschiedene Einricht-Tätigkeiten und Wartungsarbeiten. Außerdem bearbeitet sie Metallteile mit unterschiedlichen Verfahren und sorgt so für eine hohe Oberflächen-Qualität der Beschläge.

Ihr Nutzen

  • eine fachlich fundierte Ausbildung in der hauseigenen Lehrwerkstatt durch einen hauptamtlichen Ausbilder mit Kennenlernen der verschiedenen Fertigungs- und Service-Bereiche
  • eine überdurchschnittliche Vergütung, inkl. Weihnachtsgeld
  • freiwillige Sonderzahlungen, wie
    • Erstattung der Fahrkosten zur Berufsschule
    • Prämie für außergewöhnliche Ideen und Leistungen
    • Prämie für „sehr gute“ und „gute“ Abschlussprüfungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine 37-Stunden-Woche
  • 29 Tage Urlaub
  • kostenfreie Arbeitskleidung
  • Zuschüsse zum Essen in unserer Kantine
  • gemeinsame Lehrlingsausflüge innerhalb Deutschlands
  • die Möglichkeit der Teilnahme an den jährlichen Gesundheitstagen
  • die Möglichkeit der Nutzung der Rabatt-Plattform „Corporate Benefits“
  • eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung
  • eine hohe Übernahme-Quote bei fachlicher und persönlicher Eignung
  • sehr gute Weiterentwicklungs-Möglichkeiten nach der Ausbildung

Das sollten Sie „mitbringen“

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • räumliches Vorstellungs-Vermögen und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit
  • Ausdauer und Konzentrationsvermögen
  • Sinn für Qualität und Präzision
  • Zuverlässigkeit, Motivation
  • gute Kommunikationsfähigkeit

Interessiert an einer Zukunft bei HOPPE?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Berufswunsch, Lebenslauf, die Schulzeugnisse der letzten zwei Jahre und Praktikums-Beurteilung) gern per Post oder E-Mail an:

HOPPE AG

Frau Carmen Lindner
Verantwortliche Mitarbeiter-Betreuung Werk Crottendorf
Scheibenberger Str. 33a
09474 Crottendorf

E-Mail: carmen.lindner@hoppe.com
Telefon: 037344 764-132


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Metallerzeugung & -bearbeitung