2021-08-16 10:28 Metallerzeugung & -bearbeitung HOPPE AG https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/ac69d225c9b1c35235886eb97d411e3fff02c7cc.jpg 2D37A30E59 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/ac69d225c9b1c35235886eb97d411e3fff02c7cc.jpg Scheibenberger Straße 33a Crottendorf 09474 DE

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Angebotstyp: Ausbildung
Arbeitsort: Crottendorf
Einstellungstermin: 01.08.2022

HOPPE, der europäische Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Beschlagsystemen für Türen und Fenster, bietet Ihnen eine solide, zukunftsorientierte Ausbildung.

Wenn Sie bereit sind, sich mit Ihrem ganzen Wollen zu engagieren, dann vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen und Können bei einer Ausbildung als

Industriemechaniker (m/w/d).

In diesem Beruf sind Sie bei HOPPE in der Produktion sozusagen als „Retter in der Not“ tätig. Die wichtigste Aufgabe des Industriemechanikers ist es, für eine störungsfreie Produktion zu sorgen und Maschinenausfälle zu vermeiden. Dazu kontrolliert und wartet er alle Maschinen und Anlagen. Sollte doch einmal eine Störung auftreten, ist es seine Aufgabe, diese schnellstmöglich zu beheben, denn dann zählt jede Minute!

Ihr Nutzen

  • eine fachlich fundierte Ausbildung in der hauseigenen Lehrwerkstatt durch einen hauptamtlichen Ausbilder mit Kennenlernen der verschiedenen Fertigungs- und Service-Bereiche
  • eine überdurchschnittliche Vergütung, inkl. Weihnachtsgeld
  • freiwillige Sonderzahlungen, wie
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine hohe Übernahme-Quote bei fachlicher und persönlicher Eignung
  • sehr gute Weiterentwicklungs-Möglichkeiten nach der Ausbildung

Das sollten Sie „mitbringen“

  • einen sehr guten Haupt- oder guten Realschulabschluss bzw. Abitur
  • räumliches Vorstellungs-Vermögen und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit
  • planerische Fähigkeiten
  • selbstständiges Arbeiten
  • Ausdauer und Konzentrationsvermögen
  • Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Motivation
  • gute Kommunikationsfähigkeit

Interessiert an einer Zukunft bei HOPPE?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Berufswunsch, Lebenslauf, die Schulzeugnisse der letzten zwei Jahre und Praktikums-Beurteilung) gern per Post oder E-Mail an:

HOPPE AG

Frau Carmen Lindner
Verantwortliche Mitarbeiter-Betreuung Werk Crottendorf
Scheibenberger Str. 33a
09474 Crottendorf

E-Mail: carmen.lindner@hoppe.com
Telefon: 037344 764-132


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Metallerzeugung & -bearbeitung