2022-07-15 07:09 full-time Handwerk, Bau, Grüne Berufe Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/7d18d9e7540a2b2b95b28cd5d125a58b220dd7a3.jpg 3B52E558C8 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/7d18d9e7540a2b2b95b28cd5d125a58b220dd7a3.jpg Markt 1 Annaberg-Buchholz 09456 DE

Stadtarbeiter Handwerk (m/w/d) neu

Arbeitsort: Annaberg-Buchholz
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Einstellungstermin: nächstmöglich

Bei der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz ist zum frühestmöglichen Zeitpnkt eine Stelle eines Stadtarbeiters Handwerk (m/w/d) im Fachbereich Bau/Betriebshof neu zu besetzen.

Die Stelle soll zunächst für zwei Jahre befristet - mit der Option einer Weiterbeschäftigung - besetzt werden (Vollzeitstelle).

Ihr anspruchsvoller, interessanter und vielseitiger Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Durchführung von Reinigungs- und Pflegeleistungen, insbesondere

- Pflege der städtischen Park- und Grünanlagen,

- Pflege des städtisches Großgrüns, Herstellung Lichtraumprofil und Verkehrssicherheit,

- Pflege der städtischen Pflanzanlagen und Beete,

- Winterdienst: Durchführung lt. Tourenplan sowie Bereitstellung von Streugut/-behältern und Aufstellen von mobilen Verkehrszeichen,

- Material- und Werkzeugbeschaffung, einschließlich Transportleistungen,

- Reinigung von Straßen, Fußwegen und Plätzen im öffentlichen Bereich,

- Straßeneinläufe reinigen,

- Reinigungsleistungen bei Veranstaltungen,

- Reinigung von Bushaltestellen und Spielplätzen,

- Papierkörbe ausleeren/ reinigen und Müllbeseitigung,

  • Instandsetzungs- und Bauleistungen, insbesondere

- Gehwege anlegen und erhalten,

- Sitzbänke reparieren (z.B. Banklatten wechseln),

- Spielplatzgeräte und -anlagen instand halten (z.B. Holzteile, Seile, Palisaden austauschen),

- Schäden an Gerätschaften und Werkzeugen beheben (z.B. Rasenmäher),

- Pflege- und Wartungsarbeiten an städtischen Fahrzeugen und Baumaschinen

- Handschachtungen zur Freilegung von Abwasserleitungen durchführen,

- Instandhaltung von Wanderwegen (z.B. Auswaschungen beseitigen),

- Pflasterarbeiten verrichten,

- Stützmauern anlegen,

- Schäden an Straßeneinläufen beseitigen,

- Transportleistungen,

- Unterhaltung von Gebäuden, Gelände, Fahrzeugen sowie Arbeitsmaterialien,

- Sicherungsmaßnahmen,

  • Technische Sicherstellung von Veranstaltungen,

- Auf- und Abbau von diversen Utensilien je nach Veranstaltung,

- Transportleistungen,

  • Winterdienst, Transportleistungen, Straßenreinigung, Reparaturen im Straßen- und Wegebau/ Straßeneinläufe sowie weitere Aufgaben unter Einsatz eines Sonderkraftfahrzeuges mit Spezialauf- und -anbauten (u.a. Kehrmaschine, Lkw, Traktor, Bagger, Radlader und Multicar)

Als persönliche Voraussetzungen werden erwartet:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem für den ausgeschriebenen Aufgabenbereich förderlichen Handwerksberuf, oder langjährige berufliche Erfahrungen (mind. 10 Jahre) im ausgeschriebenen Aufgabenbereich (z.B. bei einer Gartenbaufirma oder im Bauhof einer Stadt/Gemeinde)

  • der Nachweis des Führerscheins der Klasse C1/C1E zum Führen von Fahrzeugen bis 7,5 t oder der Klassen C/CE, T ist eine Einstellungsvoraussetzung,

  • ausgeprägtes technisches Verständnis und organisatorische Fähigkeiten sowie körperliche Fitness,

  • Erfahrungen im maschinellen Winterdienst sowie der Nachweis eines Motorkettensägescheins sind erwünscht.

Wir suchen eine Persönlichkeit, die:

  • engagiert, einsatzbereit, motiviert und verantwortungsbewusst ist,

  • selbständig als auch im Team arbeiten kann,

  • mit Arbeitszeiten an Wochenenden, Feiertagen sowie in den frühen Morgenstunden und an Abenden keine Probleme sieht,

  • flexibel, zuverlässig und belastbar ist,

  • sich vorstellen kann, aktiv in der Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz mitzuwirken.

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben,

  • ein leistungsgerechtes Entgelt entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 4 TVöD (VKA) mit einem jährlich zusätzlichen leistungsorientierten Anteil,

  • einen sicheren Arbeitsplatz im Öffentlichen Dienst sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge,

Bei der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz ist Chancengleichheit selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei ausländischen Bildungsabschlüssen bitten wir um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss. Hierfür ist die Bewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) der Kultusministerkonferenz zwingend erforderlich.

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (bei Onlinebewerbung bitte im PDF-Format).

Ihre aussagefähige, vollständige und lückenlose Bewerbung, insbesondere mit Bewerbungsmotivations-schreiben, tabellarischem Lebenslauf sowie mit Kopien von Ausbildungs- Prüfungs-, qualifizierten Arbeits-/Dienstzeugnissen und Ihres Führerscheins richten Sie bitte bis zum 17.08.2022 (Fristwahrung durch E-Mail-/Post-Eingang) an die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz, FB Innere Verwaltung/SG Personal, Markt 1, 09456 Annaberg-Buchholz oder per E-Mail an: personal@annaberg-buchholz.de (kein gesicherter Zugang).

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen.

Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns alle Nachweise hierüber vorlegen.

Bitte reichen Sie bei Bewerbungen in Papierform ausschließlich Kopien ein. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Hinweise zum Datenschutz:

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie ausdrücklich in die Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegende ausgeschriebene Stelle ein. Ihre Einwilligung kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich für dieses Auswahlverfahren und wird auf Grundlage von Art. 6 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) vorgenommen. Dies schließt die Weitergabe an die Mitglieder der Auswahlkommission, die Personalverwaltung und den Personalrat im Rahmen ihrer organisatorischen bzw. gesetzlichen Zuständigkeit ein.

Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen der Leiter des Betriebshofes, Herr Lötsch (03733 425-158), sowie der HSB Personal, Herr Zimmermann (03733 425–114), gern zur Verfügung.

Annaberg-Buchholz, den 15.07.2022

gez. Rolf Schmidt

Oberbürgermeister  


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Handwerk, Bau, Grüne Berufe