2022-09-30 10:55 Metallerzeugung & -bearbeitung Frauenthal Airtank Elterlein GmbH https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/1784a5ac891b5966a3b49a5c5a2831f28e2a2dfb.jpg 49B3C87F70 https://www.fachkraefte-erzgebirge.de/thumbs/1784a5ac891b5966a3b49a5c5a2831f28e2a2dfb.jpg Scheibenberger Str. 45 Elterlein 09481 DE

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)

unbefristet

Arbeitsort: Elterlein
Einstellungstermin: nächstmöglich

Frauenthal Airtank ist europäischer Marktführer der Nutzfahrzeugzuliefererindustrie im Bereich Druckluftbehälter.  

Zur Unterstützung im Bereich Qualitätsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n:

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Wir bieten: 

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsbereich
  • verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Selbständigkeit
  • ein attraktives Gehalt
  • VWL mit betrieblichen Zuschüssen
  • Kinderbetreuungszuschuss bis zum Alter von 3 Jahren
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge: Massage und Packungen
  • Angebot Jobrad
  • regelmäßige Firmenfeiern wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
  • Mitarbeiter-App Actimo

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Analysefähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Kundenorientierung
  • Ergebnisorientierung
  • Sensibilität für Termine
  • hohe Flexibilität im Denken und Handeln
  • initiativreich und teamfähig
  • Kenntnisse des Microsoft-Office Paketes, des PPS-Systems sowie qualitätsbezogener Analyse- und Auswertesoftware
  • fundierte und anwendungsbereite Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Führen und Steuern des Bereiches Qualitätssicherung
  • regelmäßige Berichterstattung der Qualitätsarbeit an die Geschäftsleitung
  • Erarbeitung von Qualitätskennzahlen im Luftbehälterbereich und Planung dieser Qualitätskennzahlen für Folgejahre
  • Erstellen von Qualitätsstatistiken und – Analysen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung zur Sicherung der Qualitätsarbeit
  • Entwicklung, Umsetzung und Dokumentation eines existierenden Qualitätsmanagementsystems
  • Kontrolle und Pflege des QM-Handbuches
  • Erstellung und Überarbeitung von QM relevanten Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  • Sicherstellung und Einhaltung der Qualitätsmaßnahmen bezüglich IATF 16949
  • Fehlermanagementsystem
  • Überwachung von standardisierten Prozessen, sowie deren Darstellung gegenüber der Geschäfts- und Fertigungsleitung zur Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Informationen bei Qualitätsverstößen an die Geschäfts- und Fertigungsleitung und Einleitung qualitätssichernder Maßnahmen
  • enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Fertigungsleitung, Arbeitsvorbereitung und Vertrieb
  • Sicherstellung und Kontrolle der operativen Qualitätsmaßnahmen in der Planungsrealisierung und Betriebsphase mittels geeigneter Prüfverfahren
  • Überwachung der Produktion auf Einhaltung der im QM-Handbuch festgelegten Anweisungen, sowie der vorgegebenen Daten aus Zeichnungen, Arbeitsplänen und Stücklisten
  • qualitätsorientierte Unterstützung der Fertigungsleitung bei Produktneuentwicklungen
  • Durchführung interner Qualitätsaudits
  • Erfassung von fehlerhaften Produkten
  • Überwachung von Korrekturmaßnahmen,
  • Rückfluss der Korrekturmaßnahmen und Fehlerbeseitigung zu Engineering sowie Lieferanten
  • Erstellung und Kontrolle von Verfahrenshinweisen hinsichtlich Produktsicherheit
  • Gewährleistung der Abnahmebedingungen für die Erzeugnisse und Freigabe zum Versand
  • Sicherstellung eines systematischen Lieferantenmanagements, um die gelieferte Qualität zu erhöhen und die Fehlleistungskosten zu reduzieren
  • Durchführung von Qualitätsaudits bei Lieferanten, VDA 6.3 wünschenswert
  • Überprüfung der Maßnahmen zur Produktsicherheit
  • Ansprechpartner der Automotive-Kunden in Bezug auf Qualität und Reklamationsbearbeitung
  • Verantwortung und Befugnis zur Sicherstellung der Berücksichtigung der Kundenanforderungen gemäß IATF 16949
  • Mitarbeit bei 8D-Reporten und FMEA’s
  • Mitwirkung bei der Ursachenfindung bei Qualitätsabweichung
  • Sperrung von Produkten und sofortige Klärung zur weiteren Vorgehensweise bei Qualitätsabweichungen
  • Beratung und Anleitung aller ihm unterstellten Mitarbeiter, sowie aller Mitarbeiter des Produktionsbereiches in Bezug auf Qualitätsfragen
  • Schulung und Förderung aller Mitarbeiter im Rahmen des QM-Systems
  • Durchsetzung von Ordnung und Sauberkeit im Verantwortungsbereich
  • Beachtung des Produkthaftungsgesetzes
  • Überwachung erforderlicher Werkstoffprüfung im Luftbehälterbereich
  • Überwachung der Wareneingangskontrolle gemäß Festlegungen des QM-Handbuch
  • Erarbeitung neuer Prüf- und Arbeitsmethoden im Verantwortungsbereich
  • Abstimmung der Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem Sachverständigen des TÜV
  • Überwachung der Messmittel
  • Gewährleistung der Erstellung der Erzeugnisdokumente
  • Pflege des Verteilerschlüssels des QM-Handbuches
  • Auditorenqualifikation 1. & 2. party auditor IATF wünschenswert

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen.

Ihre Ansprechpartner in unserem Haus ist unsere Personalreferentin Ivonne Hellwig:

E-Mail: ivonne.hellwig@fta-group.com

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 037349/662-14 zur Verfügung. 


Jetzt übers Portal bewerben

Ähnliche Angebote

aus den Branchenkategorien: Metallerzeugung & -bearbeitung